Schanzel´s Guitar Site

...die Gitarren-Workshop Seite...

Über Ralf

Ralf

Meine erste Begegnung mit der Gitarre hatte ich im Alter von 13 Jahren, als wir einen neuen Mitschüler bekamen, der stolz erzählte, dass er in einer Band" spielte.

Da mich Musik machen schon seit geraumer Zeit interessierte und ich Gitarre spielen SEHR cool fand, hatten wir schnell Kontakt und kurz darauf hatte ich ihn überredet mir seine Gitarre auszuleihen.

Das war mein erster Kontakt mit der Gitarre, ein Instrument das mich sofort fasziniert, und in seinen Bann gezogen hat, eine Begeisterung die bis heute anhält.

Natürlich dauerte es nicht lange, bis wir unsere erste eigene Band gründeten, die nötigen Mitstreiter waren schnell gefunden. Klar, dass unser Können am Anfang äußerst bescheiden und die gebotene musikalische Qualität zumindest gewöhnungsbedürftig war, aber wir hatten eine Menge Spaß und es war einfach cool" in einer Band zu spielen.

Die erste eigene Gitarre, eine Framus Strato 6 bekam ich kurz darauf von meiner Großmutter gesponsert, eine paar Jahre später, nach einem langen und harten Ferienjob in einer Ziegelei, kaufte ich mir eine schwarze Gibson Les Paul Custom die ich bis heute spiele, und die auch immer noch meine Lieblingsgitarre ist.

Ende der Siebziger war ich mit meiner damaligen Band Total Crash" ein Jahr in Italien unterwegs, später nachdem ich wieder nach Deutschland zurückgekehrt war, spielte ich bei der Heilbronner Band Madison Bleed", und bei der Brian Devro Band".

Nach vielen Erfahrungen mit anderen Bands und Musikern bin ich seit über 10 Jahren mit meiner Cover-Rock-Band Overload" unterwegs.

In all den Jahren war ich ständig auf der Suche nach effektiven Möglichkeiten und Strategien, um mein Gitarrenspiel mit möglichst wenig Übungsaufwand  zu verbessern.

Durch Unterricht bei namhaften Lehrern (u.a. Ney Mello, Tom Hess, Jamie Andreas), dem Austausch mit vielen anderen Musikern, und natürlich über das Internet, erhielt ich immer wieder interessante Ansätze und Ideen, die mein Spiel und mein Üben beeinflusst haben.

Dieses Wissen weiterzugeben war die Motivation für die Internetseite Schanzel´s Guitar Site" die ich seit 1999 betreibe, eine viel beachtete und mittlerweile etablierte Gitarrenseite im Netz, die sich mit allen Aspekten des Übens auseinandersetzt, und viele Tipps und Tricks zu den verschiedenen Spieltechniken der E-Gitarre bietet.

Aus den Erfahrungen mit dieser Website entstand die Schanzel´s Guitar Site Workshop CD" mit Anleitungen zu allen wichtigen Spieltechniken der E-Gitarre, einer Akkorddatenbank und dem 30-Tage Power-Trainer" Übungsplan.

Aus eigener Erfahrung habe ich immer wieder festgestellt, dass es sehr viel Material zum Bereich "Was spielen" gibt, aber sehr wenig Anleitungen zum "Wie spielen" und Wie üben".

Diese Seite und auch mein Buch "Strategien für effektives Üben" sollen Dir helfen Probleme zu überwinden, und Dir Möglichkeiten aufzeigen, die Dir helfen Dein Gitarrenspiel schnell und nachhaltig zu verbessern, damit der wichtigste Teil der Beschäftigung mit dem Instrument erhalten bleibt:

 

Gitarre spielen soll Spaß machen!

Ralf Schanzel